Future Earth Summit am 27./28. Januar 2014

Das Deutsche Komitee für Nachhaltigkeitsforschung im „Future Earth Programm“ richtet am 27./28. Januar eine erste große öffentliche Veranstaltung aus: den German Future Earth Summit.

Future Earth ist ein weltweites Programm mit dem Ziel der Koordination und Integration sozial- und naturwissenschaftlicher gesellschaftsrelevanter Forschungsthemen im Rahmen der Global Change Forschung. Die Neuausrichtung der Global Change Forschung soll einen intensivierten Austausch mit der Zivilgesellschaft ermöglichen. Eine Schlüsselrolle spielen dabei das sogenannte „Co-Design“, d.h. die gemeinsame Festlegung von Forschungsthemen und Fragen mit der Zivilgesellschaft, als auch die „Co-Production“, d.h. Forschungsprozesse, in die betroffene Akteure intensiv eingebunden sind.

Auf dem German Future Earth Summit sollen in interdisziplinärem Austausch die Weiterentwicklung des internationalen Forschungsprogramms diskutiert und deutsche Forschungsinteressen identifiziert werden. Hierzu gibt es die Möglichkeit bis zum 16.12.2013 Themenvorschläge einzubringen, die sich unter den Future Earth Themenbereichen „dynamischer Planet“, „Globale Entwicklung“ oder „Transformation zur Nachhaltigkeit“ befinden könnten. Hier erhalten Sie weitere Informationen dazu.

Teil des Programms des Future Earth Summit ist auch ein Netzwerktreffen der Early Career Scientists. Die Einladung zu beiden Veranstaltungen erhalten Sie hier.

FutureEarthSummit_131119ECS_Flyer_131119