Wie kann Forschung ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden? – Projekt des Wissenschaftsladens Bonn

Die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Gesellschaft stellt für die kommenden Jahrzehnte eine große Herausforderung dar. Auf der europäischen Ebene ist die Orientierung an den „grand challenges“ und eine damit einhergehende Verantwortungsbewusste Forschung und Innovation (Responsible Research and Innovation, RRI) ein Schlüsselkonzept geworden.

Der Wissenschaftsladen Bonn ist vor diesem Hintergrund der deutsche Projektpartner im EU-Projekt „Responsible Research and Innovation (RRI) Tools“. „Ziel des Projekts, an dem Institutionen aus 30 Ländern teilnehmen: ein europaweit akzeptiertes Verständnis zu erarbeiten, was verantwortungsbewusste Forschung und Innovation ausmacht und Wege zu identifizieren, mit denen man eine solche verantwortungsbewusste Forschung realisieren kann. Angesprochen werden alle Akteure der Forschungs- und Innovations-Wertschöpfungskette, einschließlich der Wissenschaftler, Industrie, Zivilgesellschaft und Bildungsträger. Besonderes Augenmerk soll auf politische Entscheidungsträger gelegt werden, um in Zukunft die Lenkung und politische Steuerung des Forschungs- und Innovationsprozesses zu unterstützen.“ (Website zum Projekt)

Mehr Informationen zum Projekt erfahren Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.