Ausschreibung von zwei Mitarbeiterstellen am Institut Bildung, Kultur und Nachhaltige Entwicklung der Hochschule Bochum

Am Institut für Bildung, Kultur und Nachhaltige Entwicklung (IBKN) der Hochschule Bochum sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Teilzeit-Stellen als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / wissenschaftliche Mitarbeiter zu besetzen.  Das IBKN ergänzt die Fachausbildung in den Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften durch interdisziplinäre Lehrveranstaltungen und unterstützt damit die Entwicklung der Studierenden zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten, die in ihren beruflichen Alltag Aspekte der Nachhaltigkeit hinein tragen. Die Tätigkeiten im Rahmen der Mitarbeiterstellen erfolgen im Zusammenhang mit der Einführung eines Bachelor-Studiengangs „Nachhaltige Entwicklung“.

Mit den Stellen sollen u. a. folgende Aufgaben verbunden werden:
  • Unterstützung bei der Organisation und Lehre im Studiengang „Nachhaltige Entwicklung“ als forschende Lehre
  • Wissenschaftliche Mitarbeit in Projekten zu Problemlagen und Lösungsansätzen der Nachhaltigen Entwicklung
  • Selbständige Planung und Akquise wissenschaftlicher Forschungs- und Entwicklungsprojekte
  • Selbständige Erstellung wissenschaftlicher Abschlussberichte und entsprechender Publikations- und Vortragsbeiträge
  • Konzepterstellung zu Train-the-Trainerangeboten
  • Selbständig zu entwickelnde empirische Studien zu den Themen der Nachhaltigen Entwicklung

Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Bewerbungsschluss ist der 02.05.2014.
Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier.

Weitere Stellenangebote und Aktivitäten von Vorreiter-Instituten und Pilothochschulen finden Sie hier.

Ein Gedanke zu „Ausschreibung von zwei Mitarbeiterstellen am Institut Bildung, Kultur und Nachhaltige Entwicklung der Hochschule Bochum“

Kommentare sind geschlossen.