Lesetipp: Implementing Sustainability in Higher Education. Learning in an age of transformation von Matthias Barth

Bildung spielt zunehmend eine Schlüsselrolle um die aktuellen gesellschaftlichen Transformationen in Richtung Nachhaltigkeit zu gestalten und Pioniere des Wandels zu unterstützen. In diesem Buch geht Prof. Dr. Matthias Barth, Prof. für Sachunterricht und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung an der Leuphana Universität Lüneburg, der Frage nach, wie Studierende und WissenschaftlerInnen die Komptenzen erlangen, sich für Nachhaltigkeit zu engagieren und in ihren eigenen Hochschulen, den notwendigen Paradigmenwandel herbeizuführen.

Internationational machen sich eine Reihe von Hochschulen und WissenschaftlerInnen auf den Weg auf die Anforderungen großer gesellschaftlicher Transformationen im Rahmen ihrer eigene Lehre, des eigenen Lernens oder der Lehrpläne zu reagieren. In dem Buch untersucht Matthias Barth Fallstudien über innovative Lehr-/Lernsettings oder Veränderungen der Lehrpläne; er skizziert darüber hinaus Schlüsselprinzipien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung im Hochschulsektor und identifiziert Treiber und Hemmnisse der Implementierung von Nachhaltigkeit in den Hochschulen. Hier erhalten Sie einen Blick ins Buch.

Das Buch ist im Routledge Verlag erschienen.