„Transdisciplinary Research at the Science | Society Interface“ – Summerschool an der Leuphana Universität Lüneburg vom 31.08. bis 08.09.2015

Die Leuphana Universität Lüneburg bietet zum vierten Mal eine Summer School zu transdisziplinärer Forschung an, die sich an Wissenschaftler_innen und und Vertreter_innen aus Praxisfeldern richtet und auf das Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und ausserwissenschaftlichen Bereichen ausgerichtet ist. Die Td Summer School 2015 besteht aus einem 5-tägigen Td Training Module (31.08. bis 04.09.), in dem theoretische und methodologische Grundlagen transdisziplinärer Forschung vermittelt werden und an der Entwicklung transdisziplinärer Forschungsdesigns gearbeitet wird. Im Anschluss findet ein 2-tägiges Special Training Module (06.09. bis 08.09.) statt, das in diesem Jahr mit der Arizona State University, USA, angeboten wird und sich mit Szenariotechniken für die transdisziplinäre Forschung beschäftigt. Ein besonderes Anliegen der Td Summer School ist die Orientierung an Themen der Teilnehmer_innen, die ihre disziplinäre oder interdisziplinäre Forschung transdisziplinär ausrichten möchten oder aus Praxisfeldern heraus an transdisziplinärer Forschung mitwirken möchten.

Die Td Summer School richtet sich an Forscher_innen und Praktiker_innen aller Disziplinen und Gesellschaftsbereiche sowie an Absolvent_innen mit Forschungserfahrung. Die Td Summer School wird auf Englisch abgehalten. Der Bewerbungsschluss ist der 14.06.2015

Weitere Informationen finden Sie unter www.leuphana.de/td-training 
Td_SummerSchool_2015(1)

Weitere Veranstaltungen finden Sie hier.