Stellenausschreibung Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Forschungsschwerpunkt Transdisziplinäre Methoden und Konzepte am ISOE

Das ISOE – Institut für sozial-ökologische Forschung in Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in im Forschungsschwerpunkt Transdisziplinäre Methoden und Konzepte.

Aufgabe ist es, die künftigen Qualitätsstandards transdisziplinärer Forschungsmethodik mit- und weiter zu entwickeln. Im Austausch mit Forschenden soll ermittelt werden, wie die Zusammenarbeit zwischen Sozial- und Naturwissenschaften verbessert und wie der gesellschaftliche und wissenschaftliche Impact der Forschung erhöht werden kann. Außerdem sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Institutionen in Prozessen des Austauschs und des gemeinsamen Lernens im Rahmen der Stelle unterstützt werden.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-H (Teilzeit möglich), Ansprechpartnerin für die Stelle ist Dr. Alexandra Lux, lux(at)isoe.de.

Bewerbungfrist ist der 7. März 2016.
Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.