Call for Papers: Open Access Journal SOCIENCE

Das neue inter- und transdisziplinäre Open Access Online Journal SOCIENCE lädt zum Einreichen von Beiträgen zur Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft, insbesondere zu Bildung für nachhaltige Entwicklung und der Rolle transformativer Lernprozesse für einen sozial-ökologischen Wandel, ein.

Das Ziel des neuen Journals ist die Unterstützung angewandter und verantwortungsbewusster transformativer Forschung, die einen offenen und kritischen Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft fördert.

Für die erste Ausgabe von SOCIENCE sind Beiträge mit theoretischem, konzeptionellem oder empirischem Hintergrund aus den Gebieten transdisziplinärer Forschung und Nachhaltigkeitsprozessen an der Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft, besonders solche mit Fokus auf Wissensaustausch und Lehr-/Lernprozesse erwünscht.

Einreichungsfrist ist der 15. Juni 2016, das angestrebte Publikationsdatum im Oktober. Ansprechpartner für Fragen ist Christian Rammel.
Alle weiteren Informationen finden Sie Call for Papers SOCIENCE.