2. Forum N – Gestalten, Beteiligen, Messen – Nachhaltige Entwicklung im Betrieb von Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen

Vom 31.03. bis 02.04.2014 gestalten die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde und die HIS-Hochschulentwicklung im DZHW das 2. Forum N an der Freien Universität Berlin.

„Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen werden auch durch den Umgang mit Nachhaltigkeit im betrieblichen Bereich geprägt. Methodisch vielseitig und über ganz unterschiedliche und individuelle Wege erfolgt die Gestaltung einer nachhaltigen Entwicklung. Unter der Überschrift „Gestalten – Beteiligen – Messen“ werden im Forum N unterschiedliche Zugänge zu einer nachhaltigen Entwicklung im Betrieb von Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen aufgezeigt. Ansatzpunkte und Gestaltungsmöglichkeiten werden an Beispielen aus der Praxis erörtert und auch auf dem Podium mit Hochschulleitungen diskutiert. Motivation und Beteiligung sind dabei zentrale Themen. Instrumente und Methoden für Motivation und Beteiligung werden im Forum N vorgestellt, kritisch hinterfragt und mit psychologischer Expertise beleuchtet. Ein weiterer Fokus liegt auf Qualitätskriterien für eine Berichterstattung, die auch eine Messung der nachhaltigen Entwicklung ermöglichen soll“ (aus der Veranstaltungseinladung).

Zum Veranstaltungsflyer gelangen Sie hier:

2014_03_31_flyer_forum_n

Weitere Veranstaltungen im Kontext einer Nachhaltigen Wissenschaft finden Sie hier.

Schwerpunkt Nachhaltige Wissenschaft/Nachhaltige Hochschule im HIS: Mitteilungsblatt 4/2009

Im Mitteilungsblatt 4/2009 vom Dezember 2009 der HIS (Hochschul-Informations-System GmbH), Hannover steht das Thema „Nachhaltige Wissenschaft/Nachhaltige Hochschule“ im Mittelpunkt. Neben einer umfassenden Rezension des Buches „Nachhaltige Wissenschaft“ werden aktuelle Tagungen vorgestellt sowie über den Neustart des Copernicus-Netzwerkes berichtet.